Gedicht des Monats

Ende und  Neubeginn

Gemeinsam
all die Jahre
im Wellental der Worte
die Poesie gesucht
Gedanken in Geschichten gepackt

Jahr für Jahr
Verortungen gesucht
Blicke nach Nord und Süd
nach Innen und Aussen
Tiefenreisen

Gemeinsam
die Sätze ausgeleert
Klangworte ins Publikum
gesprochen
mit Musik, Tanz und Malerei

Am Ende liegen
die Wortjahre ausgebreitet
reif für
Fragen, für Neues
für Träume.

Irène Häne-Ebneter